loader-logo

Führung auf Distanz

Von der Präsenz- zur Ergebniskultur

Ihr Nutzen

Sie lernen wichtige Führungsprinzipien kennen, die für das Führen auf Distanz besonders relevant sind und das notwendige Handwerkszeug, um diese in ihrer Organisationseinheit erfolgreich umzusetzen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Führungsverhalten im Home-Office zu reflektieren und konkrete Handlungsoptionen für Ihre spezifische Situation abzuleiten. Der Austausch mit Führungskräften bereichert die Impulse und regt zum Ausprobieren an.

Damit gewinnen Sie Sicherheit und erweitern Ihre persönliche Handlungskompetenz für erfolgreiche Führung aus dem Home-Office – auch über die CORONA-Zeit hinaus!

Seminarbeschreibung

Das Webinar vermittelt Ihnen auf praxisorientierte Weise, wie Führung auf Distanz gelingen kann.

Themenschwerpunkte

Einführung: Chancen und Grenzen von Home-Office

  • Warum die Flexibilisierung des Arbeitsortes immer wichtiger wird
  • Welche Aufgaben passen und welche nicht
  • Welche technischen Voraussetzungen notwendig sind
  • Welche rechtlichen Rahmenbedingungen zu beachten sind

Haltung und Selbstverständnis

  • Haltung zu den Mitarbeitenden (Reifegrad und Menschenbild)
  • Umgang mit Kontroll-, und Machtverlust
  • Vertrauen als Basis

Das A&O: Messbare Arbeitsergebnisse vereinbaren 

  • Ziele und konkrete Aufgaben für Home-Office für das Team und
  • individuell festlegen/vereinbaren
  • Individuelle Arbeitsergebnisse sichtbar machen
  • Arbeitsstände transparent machen
  • Arbeitsprozesse controllen
  • Regelmäßiges Feedback

Gemeinsame Standards der Arbeitsorganisation vereinbaren

  • Erreichbarkeiten, Reaktionszeiten
  • Nutzung gemeinsamer technischer Tools
  • Arbeits-, und Zeitpläne

Information und Kommunikation online gestalten  

  • Passende Kommunikationsformate zu Informations-, und
  • Kommunikationsinhalte auswählen
  • Kollaborationstools kennenlernen

Zielgruppe

Das Webinar richtet sich an Führungskräfte, Projektleiter/innen oder verantwortliche Mitarbeitende, die aus dem Home-Office heraus ein Team führen

Methoden im Seminar

Die Fortbildung findet komplett online statt. Sie benötigen nur einen PC/Laptop mit Kamera und Kopfhörern.

  • Impulsvortrag
  • kollegialer Austausch im Webinar
  • Darüber hinaus steht Ihnen die Referentin bei Bedarf 60 min. für ein individuelles Beratungsgespräch via Telefon oder Video zur Verfügung.

Termine und Anmeldung

Dauer: 2 Stunden pro Thema (5 Termine a 2 Stunden)
Maximale Teilnehmerzahl: 6
Um die besondere Situation im Home-Office mit Kindern zu berücksichtigen, bieten wir das Webinar für 2 Gruppen zu jeweils unterschiedlichen Zeiten an.
Gruppe 1: 10-12 Uhr
Gruppe 2: 19-21 Uhr

Aus datenschutzrechtlichen Gründen wird das Webinar nicht aufgezeichnet. Das Webinar wird inhouse, d.h. exklusiv für Ihre Einrichtung durchgeführt. Anmeldung bitte über N.N. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten inkl. Anleitung zum Webinar.

Zertifizierung

Teilnahmezertifikat der ZAROF. Akademie

Ihre Online-Referentin Kathrin Rieger

Kathrin Rieger ist seit 25 Jahren als Beraterin, Trainerin und Coach von Führungskräften, insbesondere im öffentlichen Dienst auf Bundes-, und Landesebene tätig.

Die Themen „Führung auf Distanz“ und „Virtuelle Teams“ beschäftigen Sie seit 10 Jahren, v.a. im Kontext der besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie oder für Organisationen mit unterschiedlichen Standorten. Frau Rieger ist selbst Führungskraft und führte vor „CORONA“ gelegentlich, seit dem 13. März 2020 vollständig ihr Team aus dem Home-Office.