Wir suchen Unterstützung!

Für den Bereich Marketing und Vertrieb suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w) zur Unterstützung unseres Teams!

Ihr Profil: Sie sind eingeschriebener Student (m/w) einer Hochschule und studieren im Schwerpunkt Kommunikations- und/oder Medienwissenschaften, BWL mit Kern Marketing und/oder Sales und/oder Wirtschaftspsychologie oder ein vergleichbares Fach. Sie besitzen Talent in der persönlichen Kommunikation und im Schreiben und Texten. Sie sind kreativ, begeisterungsfähig und denken strategisch. Im Idealfall bringen Sie erste Erfahrungen aus fachnahen Praktika oder vergleichbaren Tätigkeiten mit. Der sichere Umgang mit MS-Office ist für Sie selbstverständlich, Kenntnisse in Adobe Photoshop und Illustrator sowie Erfahrungen mit Wordpress und Joomla sind wünschenswert.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung konkreter Marketing- und Kommunikationsaktivitäten, beispielsweise Akquise-Tätigkeiten und grafische Entwürfe und Umsetzungen
  • Selbstständiges Verfassen von Newsletter- und Blog-Beiträgen sowie Texten für diverse Medien
  • Unterstützung des Teams bei aktuellen Projekten

Die Rahmenbedingungen:

  • Einsatzzeitraum: Ab sofort, Dauer verhandelbar
  • Umfang: Stunden verhandelbar (mind. 10 h/Woche), gern auch studienbegleitend
  • Werkstudentenvergütung

Unser Versprechen: Wir bieten die Besonderheiten eines Start-ups mit Tradition, ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und der Möglichkeit, sich auszuprobieren und eigene Ideen umzusetzen.

Unser Profil: Die ZAROF. Akademie bietet anspruchsvolle Seminare, Programme, Ausbildungen und zielorientiertes Coaching im Herzen Leipzigs. Wir vereinen unter unserem Dach einen interdisziplinären Trainerpool, der individuelle, auf den Punkt gebrachte Weiterbildungen für Fach- und Führungskräfte garantiert.
Als hundertprozentige Tochterfirma der ZAROF. GmbH haben wir einen erfahrenen Partner an unserer Seite, wenn es um die Entwicklung und Implementierung konkreter betrieblicher Vorhaben der Personal- und Organisationsentwicklung geht.

Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

 

ZAROF. auf dem Mittelständischen Unternehmertag

Wie bereite ich zukünftige Führungskräfte auf ihre neuen Aufgaben und Verantwortungen vor? Wie führe ich ein Führungskräftefeedback in meinem Unternehmen ein? – Diese und ähnliche Fragen diskutierten die Besucher des Mittelständischen Unternehmertags Deutschland (MUT) am Stand der ZAROF. Akademie.


Der deutschlandweit größte Mittelstandskongress fand nunmehr in zwölfter Ausgabe statt und erfreute sich der regen Teilnahme von etwa 3.500 Unternehmern und Fachkräften. Der Messestand war gut besucht und das Team der ZAROF. Akademie ist sehr erfreut über die spannenden Gespräche und neuen Kontakte: „Der Kongress bot die ideale Gelegenheit, um Kunden persönlich zu treffen, ihnen zuzuhören und ihre Bedürfnisse noch besser zu verstehen“, resümiert Marie-Luise Rieger, Geschäftsführende Gesellschafterin der ZAROF. Akademie.


Neben dem Messestand leiteten Kathrin Rieger, Geschäftsführende Gesellschafterin der ZAROF. GmbH und Dr. Stefan Fuchs, Geschäftsführer der staffadvance GmbH einen Worskshop zum Thema: „Führungskultur gestalten – mit Führungskräfte-Feedback“. Die Session war bis auf den letzten Platz besucht und führte zu angeregten Gesprächen im Nachgang.

 

 

Das Programm für Nachwuchsführungskräfte ist gestartet

 

Mitte Oktober startete das erste von fünf Modulen des Nachwuchsführungskräfteprogramms. Hier werden die Teilnehmer  intensiv auf anstehende Führungsaufgaben vorbereitet und erhalten hilfreiche Tools um ihre Führungsfähigkeiten zu erweitern.


Im ersten Modul wurde in die Grundlagen der Führung eingeführt. In diesem Basisseminar stand zudem vor allem die individuelle Führungspersönlichkeit im Mittelpunkt.  So haben die Teilnehmer im Plenum zu ihrem Unternehmen passende Führungsstile und  -methoden sowie geeignete Handlungsansätze entwickelt.


Die Teilnehmergruppe wird sich bis zum Februar einmal im Monat treffen um die Folgethemen Kommunikations- und Gesprächsführung, Mitarbeiter- und Teamführung sowie Umgang und Management von Konflikten zu bearbeiten.

 


Das nächste Nachwuchsführungskräfteprogramm ist ab März geplant. Weiterführende Informationen zu den Seminarinhalten und zur Buchung finden Sie hier.

 

 

ZAROF. bei den Digital Media Woman

Die Digital Media Women (DMW) sind ein Netzwerk von Macherinnen, das seit diesem Jahr auch mit einem Quartier in Leipzig vertreten ist. Der erste Themenabend drehte sich um das Thema STARTEN.


Im Basislager Coworking Space referierten vier Speakerinnen über ihre unternehmerischen Starts. Mit dabei: Kathrin Rieger, Geschäftsführerin der ZAROF. GmbH, die über die Anfänge des heutigen Unternehmens im selbst gegründeten Verein Zentrum für Arbeits- und Organisationsforschung e. V. vor über 20 Jahren sprach. Die Geschäftsführende Gesellschafterin der Tochtergesellschaft (ZAROF. Akademie), Marie-Luise Rieger, betonte die Möglichkeiten und Herausforderungen in der digitalen Welt.


„Wir haben uns sehr über die Einladung gefreut und sind von der Kraft und Entschlossenheit des Netzwerks begeistert.“, Marie-Luise Rieger.

 

Foto: Katharina Gleß

 

 

Sommerfest im ZAROF. Garten

 

 

In der Moschelesstraße herrschte am Donnerstagabend reges Kommen – aber wenig Gehen. Mehr als 80 Geschäftspartner, Bekannte und Freunde sind der Einladung in den ZAROF. Garten zum inzwischen traditionellen Sommerfest gefolgt.

Beim kühlenden Bier- und Sektempfang wurden schon angeregte Gespräche geführt, bevor Kathrin Rieger, Geschäftsführerin der ZAROF. GmbH, einige Begrüßungsworte sprach und sich für die erfolgreiche und fruchtbare Zusammenarbeit bedankte und allen einen schönen Abend in einer herrlich lauen Sommernacht wünschte.

Anschließend stellte Angelika Kell, Geschäftsführender Vorstand der Stiftung Bürger für Leipzig, die Projekte der Stiftung für die Bürger der Stadt vor und freute sich über das rege Interesse der Gäste.

Das Buffet überzeugte mit einer kühlenden Gazpacho, Feta-Hackbällchen, kreativen Salaten und himmlischen Desserts. Die Gäste unterhielten sich angeregt und freuten sich über die umfangreiche Karte verschiedener Sommercocktails.

Neben dem Gaumen wurde auch das Kunstherz angesprochen: Mit dem Sommerfest begann die Ausstellung „Fremde Gärten“ der Leipziger Künstlerin Anija Seedler in den Räumen der ZAROF. GmbH, die mit einer Laudatio durch Volly Tanner, Schriftsteller, eröffnet wurde.

Die Platten von Kevin, DJ aus Berlin, untermalten den Abend musikalisch und veranlassten einige Gäste im Schein der Fackeln und Kerzen das Tanzbein zu schwingen.

Das Sommerfest ist eine gute Gelegenheit „um sich auch auf informeller Ebene auszutauschen und spannende Themen zu besprechen. Für uns ist es wunderschön, wenn alle bei uns im Garten zusammenkommen“, so Marie-Luise Rieger, Geschäftsführende Gesellschafterin der ZAROF. Akademie. 

 

 

Portrait über die Geschäftsführende Gesellschafterin der ZAROF. Akademie

Das Online-Magazin Viertelrausch hat Marie-Luise Rieger,  Geschäftsführende Gesellschafterin der ZAROF. Akademie im schönen Clara-Park getroffen und die Ur-Leipzigerin zu ihrer Person und dem Leben in der Stadt interviewt.

Zum Beitrag.

 

 

Team ZAROF. im LAUFFIEBER.

Am Mittwoch, dem 8. Juni 2016 zeigte Team ZAROF. beim Firmenlauf Leipzig, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Mutter- und Tochtergesellschaft nicht nur in Fragen der Personal-, Organisations- und Regionalentwicklung starke Leistungen vollbringen! 

Auf der fünf Kilometer langen Strecke entlang der Kleinmesse und des Stadions bewiesen sechs Läuferinnen und Läufer in leuchtend roten T-Shirts sportlichen Kampfgeist und Durchhaltevermögen. Das Team startete nach knapp 40 Minuten motivierter Wartezeit am Startpunkt Cottaweg. Der Tenor reichte von „Ganz entspannt, ganz entspannt.“ bis „Je schneller ich laufe, desto eher bin ich da!“  Dabei standen vor allem die Freude am gemeinsamen Sport und der ZAROF.‘sche Teamgeist im Vordergrund: Während des Laufs motivierte man sich, kaum im Ziel angekommen wurde jedes Teammitglied vom unternehmensinternen Fanclub begeistert empfangen und beglückwünscht. Die Team-Zeit von knapp 1 Stunde und 52 Minuten wurde anschließend gebührend gefeiert – in einer gemeinsamen Runde mit Radler und Kartoffelsalat. Das Fazit: der nächste Lauf kann kommen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neues Seminar ab Herbst 2016: Kommunikation und Moderation 

Eine gelungene Kommunikation ist der Schlüssel für erfolgreiche Interaktion zwischen Menschen. Das direkte Gespräch kann motivieren, wenn der richtige Ton angeschlagen wird. Sobald sich der Empfänger jedoch missverstanden, ungerecht behandelt oder abgebügelt fühlt entsteht Demotivation. Um nicht in solche Situationen zu gelangen ist es häufig wichtig, das Gespräch oder den Workshop gekonnt moderieren zu können, um ein konstruktives, faires und ergebnisorientiertes Miteinander zu ermöglichen.

Im ersten Teil des Seminars fasst Trainerin Kathrin Rieger alle für Sie relevanten Grundlagen zum Thema Kommunikation und Gesprächsführung zusammen. Darauf aufbauend geht Modul 2 auf die Haltung und den Ablauf einer Moderation ein und schafft einen Methodenüberblick.

Modul 3 geht auf den Umgang mit Konfliktsituationen in der Moderation ein und beinhaltet eine Praxisübung, bei der eine eigene  Moderation mit Feedback durchgeführt werden kann.

>> Weitere Informationen zum Seminar Kommunikation und Moderation.

 

 

Die ZAROF. Akademie in der Leipziger Zeitung (LZ) - 11. Dezember 2015.

Foto: Tina Nebe

 

 

 

Gründung der Tochtergesellschaft ZAROF. Akademie UG

Seit 1995 ist die ZAROF. GmbH als Beratungs- und Trainingsunternehmen im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung sowie Regionalentwicklung tätig. Dabei unterstützt das Unternehmen öffentliche und privatwirtschaftliche Organisationen bei der Bewältigung von Veränderungsaufgaben. Der Arbeitsansatz umfasst dabei die Analyse, Konzepterarbeitung und Umsetzungsbegleitung sowie Evaluierung. Im vergangenen Jahr wurde aufgrund von vermehrten Nachfragen unserer Kunden nach offenen Seminaren die Idee geboren, eine eigene Tochtergesellschaft zu gründen: Die ZAROF. Akademie!

Die Akademie richtet ihr Angebote an Fach- und Führungskräfte, die in der Verantwortung stehen, für ihr Unternehmen mit innovativen und passgenauen Lösungen Impulse zu geben und Chancen für nachhaltigen Erfolg zu eröffnen. In kompakten Seminaren, modularen Programmen und fundierten Ausbildungen bietet die ZAROF. Akademie innovative Themen aus den Bereichen Leadership, Personalentwicklung, Management und Auslandgeschäft. Ein individuelles Coaching rundet die Angebotspalette ab.

 

 

Eröffnung der ZAROF. Akademie

Ab Juli 2015 startet die ZAROF. Akademie mit einem umfangreichen Programm zur praxisbezogenen Weiterbildung, welches Sie und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit allen Kompetenzen ausstattet, die das zukunftsorientierte Führen von Unternehmen und Institutionen erfordert. Gern stellen wir Ihnen die Seminare und Programme persönlich vor.

Seien Sie dabei und entdecken Sie das gesamte Portfolio der ZAROF. Akademie. am

Mittwoch, den 08.07.2015 ab 17.30 Uhr
in der Moschelesstraße 7 in Leipzig.

Lernen Sie an diesem Abend die Trainerinnen und Trainer persönlich kennen und feiern Sie mit uns die Eröffnung der ZAROF. Akademie.

Melden Sie sich noch heute unter Telefon +49 (0) 341 - 21 72 90 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.